Unser Tierauffangstations-Projekt

Auf dieser Seite entsteht  unser Tierauffangstations- Projekt.
(Mehr Infos, wenn Sie nach unten scrollen)

Tierheim_vorne_hp

Endlich haben wir ein passendes Objekt in Weitefeld gefunden und werden dieses nach und nach umbauen, um ein geeignetes Umfeld für die Tiere zu schaffen.
Wer helfen möchte und handwerklich begabt ist, kann sich gerne bei uns melden.
Infos unter Tel.: 02743 – 93 42 101.


Update 30.07.2016

und Pressemeldung aus der Rheinzeitung vom 22.07.2016


Update 28.07.2016
Am Samstag, den 30.07 gingen die Arbeiten am Haus ab 9 Uhr weiter.
Folgende Arbeiten mussten noch erledigt werden .:
Bauschutt aus der Garage in den Container,Eisenträger in der Garage und Nebenraum streichen, alte Elektrokabel aus den Leerrohren entfernen, sowie alte Schalter und Dosen.Löcher in Decken schließen, Müll entsorgen und Mäharbeiten.
Wer helfen wollte, war gerne Willkommen.
Wir bedanken uns für die rege Beteiligung.


Update  25.06.2016
Es geht vorwärts


Update 22.06.2016
Unsere fleißigen Helfer


Update 13.05.2016
Es kann jetzt endlich mit den Arbeiten los gehen.
Der Bewilligungsbescheid ist da.
13.05.2015 Rheinzeitung
Förderbescheid RZund
13.05.2016 Siegener Zeitung
Förderbescheid SZ


Update 13.04.2016

Es kann endlich los gehen.
Nun brauchen wir ganz viele Unterstützer und Spender.

Damit wir alle Fördermittel ausschöpfen können, fehlen uns 35.000 €.

Sie wollen Spenden.. Dann klicken Sie
Spendenkonto

2 Gedanken zu „Unser Tierauffangstations-Projekt“

  1. Guten Morgen,

    es geht doch hier um eine Tierauffangstation und nicht um ein Tierheim, oder hat sich etwas an der “Begrifflichkeit” geändert?

    1. Hallo Herr Keßler,
      leider ein Fehler meinerseits. Natürlich ist es eine Tierauffangstation.
      Mit einem tierfreundlichem Gruß
      Thomas Kauke

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *